Aktuelles

aktuelle Immobilien-Nachrichten und Informationen

Home » Aktuelles » Ein weiteres Objekt im Industriegebiet „BÖNEN – Am Mersch“ erweitert das Portfolio der Markus Gerold Unternehmensgruppe

Ein weiteres Objekt im Industriegebiet „BÖNEN – Am Mersch“ erweitert das Portfolio der Markus Gerold Unternehmensgruppe

Ein weiteres Objekt im Industriegebiet „BÖNEN - Am Mersch“ erweitert das Portfolio der Markus Gerold Unternehmensgruppe

Objekt im Industrie- und Gewerbegebiet “Bönen – Am Mersch”

Der Erwerb der Liegenschaft im Industrie- und Gewerbegebiet „Bönen – Am Mersch“ wurde aktuell beurkundet und vergrößert den Immobilienbestand der Markus Gerold Unternehmensgruppe. Ein weiteres Objekt mit optimaler Verkehrsanbindung (A1 & A2) und der Möglichkeit eines 24-Stunden-Betriebes an 365 Tagen.

Gewerbeobjekt mit Hallen-, Büro- und Sozialflächen

Bei dem neusten Objekt im umfangreichen Gerold-Portfolio handelt es sich um ein ca. 5.000 m² großes Grundstück. Dieses bietet mit ca. 1.500 m² Hallen- sowie ca. 400 m² Büro- & Sozialfläche sowie einer großen befestigten Außenfläche eine vielfältige Nutzung. Weitere Vorzüge des Gewerbeobjektes sind, dass die Hallenfläche in 2 Teilflächen unterteilt ist. So können unterschiedlichste Arbeitsprozesse optimal abgebildet werden. Die vorhandenen zwei Rampen sowie 6 Sektionaltore und auch die Hallenhöhe von ca. 5,50 m (Außenkante; ca. 6 m Attika) runden das Bild einer perfekten Liegenschaft für unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten ab.

Gegebenenfalls Umbau in Planung

Der bisherige Eigentümer hat in der Liegenschaft einen Reifenhandel betrieben. Dieser zieht sich jedoch aus dem aktiven Geschäftsleben in diesem Bereich zurück. Die Markus Gerold Unternehmensgruppe plant nach wirtschaftlichem Übergang der Liegenschaft eine vollständige Sanierung sowie ggf. einen Umbau. Dieser Umbau umfasst einen neuen Büroanbau nach Wunsch des neuen Mieters.