Aktuelles

aktuelle Immobilien-Nachrichten und Informationen

Home » Aktuelles » Ein weiteres Objekt im Industriegebiet „BÖNEN – Am Mersch“ erweitert das Portfolio der Markus Gerold Unternehmensgruppe

Ein weiteres Objekt im Industriegebiet „BÖNEN – Am Mersch“ erweitert das Portfolio der Markus Gerold Unternehmensgruppe

Ein weiteres Objekt im Industriegebiet „BÖNEN - Am Mersch“ erweitert das Portfolio der Markus Gerold Unternehmensgruppe

Der Erwerb der Liegenschaft im Industrie- und Gewerbegebiet „Bönen – Am Mersch“ wurde aktuell beurkundet und vergrößert den Immobilienbestand der Markus Gerold Unternehmensgruppe um ein weiteres Objekt mit optimaler Verkehrsanbindung (A1 & A2) und der Möglichkeit eines 24-Stunden-Betriebes an 365 Tagen.

Bei dem neusten Objekt im umfangreichen Gerold-Portfolio handelt es sich um ein ca. 5.000 m² großes Grundstück, welches mit ca. 1.500 m² Hallen- sowie ca. 400 m² Büro- & Sozialfläche sowie einer großen befestigten Außenfläche eine vielfältige Nutzung bietet.

Weitere Vorzüge des Gewerbeobjektes sind, dass die Hallenfläche in 2 Teilflächen unterteilt ist, so dass optimal die unterschiedlichsten Arbeitsprozesse abgebildet werden können.

Die vorhandenen zwei Rampen sowie 6 Sektionaltore und auch die Hallenhöhe von ca. 5,50 m (Außenkante; ca. 6 m Attika) runden das Bild einer perfekten Liegenschaft für unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten ab.

Der bisherige Eigentümer hat in der Liegenschaft einen Reifenhandel betrieben; zieht sich aus dem aktiven Geschäftsleben in diesem Bereich zurück.

Die Markus Gerold Unternehmensgruppe plant nach wirtschaftlichem Übergang der Liegenschaft eine vollständige Sanierung sowie ggf. einen Umbau – neuer Büroanbau nach Wunsch des neuen Mieters.